UNSERE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Leistungen und Angebote der Firma SARL LEA. Bei abgeschlossener Bestellung hat der Kunde die AGB’s zur Kenntnis genommen und sie vorbehaltlos akzeptiert.

1. PRODUKTE

Die von EsIstMeins angebotenen Klebe- und Bügeletiketten sind alle aus französischer Herstellung und werden in den Räumlichkeiten von SARL LEA in Bordeaux entworfen und produziert: SARL LEA (EsIstMeins), 13 rue Georges Barrès - Cidex 396, 33083 Bordeaux Cedex, Frankreich.

Indem der Kunde ein angebotenes Produkt auf www.esistmeins.de bestellt, akzeptiert er den Preis und die Beschreibung des jeweiligen Produktes vorbehaltlos. Es können allerdings kleine Unterschiede bezüglich Hintergrundfarben, Illustrationen sowie Schriftarten und -farben zwischen den auf der Website abgebildeten Produkten und den gelieferten Produkten auftreten.

2. PREISE

Sämtliche auf der Website von EsIstMeins aufgeführten Preise verstehen sich in Euro, einschließlich Umsatzsteuer. EsIstMeins behält sich ausdrücklich das Recht vor, den Preis seiner Produkte jederzeit zu ändern. Es werden jedoch die Preise in Rechnung gestellt, die zum Zeitpunkt des Bestellvorgangs gültig waren, eine ausreichende Verfügbarkeit zu diesem Zeitpunkt vorausgesetzt.

3. BESTELLUNG

– Die Bestätigung der Bestellung:

Die Bestellung auf der Website www.esistmeins.de gilt erst als endgültig abgeschlossen, sobald der Kunde durch das vollständige Ausfüllen des Online-Bestellformulars identifiziert wurde. Sobald die Bestellung abgeschlossen wurde, erhält der Kunde eine automatische Eingangsbestätigung per E-Mail.

– Der Kundenservice:

Unser Kundenservice ist von Montag bis Freitag von 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr für Sie erreichbar, um Ihre Fragen zu den Produkten von EsIstMeins zu beantworten.
Per Telefon: +49 (0)3098289422
Per E-Mail: kontakt@esistmeins.de

4. ZAHLUNG

EsIstMeins bietet folgende Zahlungsmodalitäten in Euro an:

Kreditkarte: Die Bezahlung per Kreditkarte auf der Website www.esistmeins.de wird durch die französische Bank CIC gesichert.

Banküberweisung: Schreiben Sie eine E-Mail an kontakt@esistmeins.de, um genauere Anweisungen zu erhalten.

Paypal Bezahlsystem

5. LIEFERUNG

– Bedingungen:

Nach Bestätigung der Bestellung durch den Kunden und/oder Annahme der Bezahlung werden die Produkte innerhalb von maximal 2 Werktagen hergestellt. Hinzu kommt die Lieferfrist der Post. 

Die Lieferung von Etiketten, praktischen Sets und kleinen Gegenständen (Trinkflaschenverschluss, Tragetasche, Brotdosenbeutel o. Ä.) ist europa- und weltweit kostenlos. Für die Lieferung von größeren Objekten (Brotdosen, Thermosflaschen, Tassen) fällt eine Gebühr in Höhe von 6€ an.

Den Versand übernimmt unser Dienstleister La Poste, der französische Postservice, innerhalb Frankreichs. Dann übernimmt der jeweilige Postdienst des Landes, in welches die Produkte geliefert werden sollen, den weiteren Transport. Es ist mit zusätzlichen 2 bis 6 Werktagen je nach Zielort in Deutschland zu rechnen. EsIstMeins übernimmt keinerlei Verantwortung für verspätete Lieferungen durch Störungen des Postdienstes (Streik, Überschwemmungen, Brände o. Ä.).

– Rücksendung eines bestellten Produkts: 

Jede Bestellung muss gründlich durch den Kunden vor der Bestätigung überprüft werden. Im Falle eines Fehlers von Seiten des Kunden und unter Berücksichtigung der Auftragsanfertigung und Personalisierung der Produkte von EsIstMeins, wird keines der in Auftrag gegebenen Produkte erstattet oder umgetauscht.

Mangelhafte Produkte müssen unverändert und innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt an EsIstMeins zurückgesendet werden. EsIstMeins sorgt für eine sofortige Ersetzung des Produkts, sobald bestätigt werden konnte, dass der Fehler unsererseits verursacht wurde.

Gemäß Artikel L.121-20-2 der französischen Verbraucherrichtlinien (code de la consommation) hat der Verbraucher kein Widerrufsrecht im Falle von Lieferungsverträgen personalisierter Produkte, die entsprechend der spezifischen Besonderheiten des Kunden angefertigt oder eindeutig angepasst wurden.

Jede Rücksendung muss einer vorherigen Absprache unterliegen.

  • Der Kunde ist verpflichtet, EsIstMeins per Telefon (+49(0)3098289422) oder per E-Mail (kontakt@esistmeins.de) unverzüglich zu kontaktieren, sobald Mängel am empfangenen Produkt festgestellt wurden. Anschließend erhält der Kunde eine Rückgabenummer, welche für die Rücksendung verwendet werden muss.
  • Das mangelhafte Produkt muss per Post an die Firmenadresse von EsIstMeins zurückgesendet werden. Für die Rücksendung ist die Originalverpackung im vollständigen und unbeschädigten Zustand, sowie die Rückgabenummer zu verwenden.

  • Nachdem die Nichtübereinstimmung zwischen geliefertem Produkt und Bestellung durch EsIstMeins überprüft und bestätigt wurde, wird das Produkt umgetauscht und die Versandkosten der Rücksendung nach dem geltenden Tarif der Post erstattet.

Eine Reklamation muss innerhalb von 2 Monaten Frist nach Einkaufsbestätigung erfolgen. Nach Ablauf dieser Frist wird kein Rückgaberecht mehr gewährt.

6. PERSONENBEZOGENE DATEN

Die kundenbezogene Datenerfassung auf der Website www.esistmeins.de ist für den Bestellvorgang erforderlich. Die zu diesem Zwecke erfassten Daten werden keinesfalls für kommerzielle Zwecke an Dritte weitergegeben. Allerdings werden sie unternehmensintern für die Durchführung der Bestellung und das Übersenden des Newsletters oder von Informationen zu Sonderangeboten oder Werbeaktionen genutzt.

Gemäß dem französischen Datenschutzgesetz „Informatique et Libertés“ (freie Übersetzung: „Informatik und persönliche Freiheit“) vom 6. Januar 1978 und das im Jahre 2004 aktualisiert wurde, hat der Kunde ein Recht auf Zugang, Modifikation, Richtigstellung oder Löschung seiner personenbezogenen Daten. Zur Ausübung dieses Rechts muss eine Anfrage an EsIstMeins geschickt werden - entweder direkt über die Website von EsIstMeins oder per E-Mail. Dazu müssen Kontaktdaten, vor allem die E-Mail-Adresse, angegeben werden.

Die Website wurde bei der französischen Datenschutzbehörde CNIL angemeldet. Die dazugehörige Meldenummer: 1611334

7. GEISTIGES EIGENTUM

Die Website www.esistmeins.de (einschließlich der zugrundeliegenden Technologien), die Logos, Texte, Bilder, Videoclips, Illustrationen und Maskottchen, sowie die Marke EsIstMeins sind in ihrer Gesamtheit und sämtliche damit verbundenen Rechte Eigentum der Firma LEA, und unterliegen dem gültigen Urheberrechtsgesetz und des geistigen Eigentums. Aus diesem Grunde wurden die Marke EsIstMeins, das Logo, sowie sämtliche Illustrationen beim INPI, dem französischen Amt für geistiges Eigentum, registriert. Die gänzliche oder partielle Vervielfältigung unterliegt stets dem Vorbehalt der Genehmigung durch die gesetzlichen Vertreter der Firma LEA.

Privatpersonen oder Vereine dürfen auf ihrer Website Links integrieren, die direkt zu einer der Seiten von www.esistmeins.de führen. Jedoch ist eine vorherige Anfrage bei der Firma LEA zwangsläufig notwendig.

Außerdem sind jegliche Arten von Vervielfältigungen im Ganzen oder in Teilen und die Verwendung des Inhalts der Website von EsIstMeins auf welchem Medium auch immer streng verboten.

8. HAFTUNG

Die Auswahl und der Einkauf eines Produkts stehen unter der alleinigen Verantwortung des Kunden.

Die auf der Website von EsIstMeins angebotenen Produkte sind konform mit der geltenden französischen Gesetzgebung und gemäß den geltenden Standards in Frankreich. EsIstMeins übernimmt keine Haftung bei Nichteinhaltung des Rechts des Landes, in das die Produkte geliefert werden (z.B. im Falle des Verbots eines Produkts).  Es obliegt dem Kunden, sich bei den zuständigen Behörden über die Einfuhr- bzw. Nutzungsbestimmungen des bestellten Produkts zu erkundigen. 

Im Falle der Nichterfüllung der hier aufgeführten Pflichten ist die Haftung des Unternehmens LEA ausgeschlossen, wenn der Sachverhalt auf ein durch Handlungen Dritter herbeigeführtes, unvorhersehbares und unvermeidbares Ereignis oder auf einen Fall höherer Gewalt (gemäß der französischen Rechtsprechung) zurückzuführen ist.

9. ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

Falls eine der Klauseln des vorliegenden Vertragsverhältnisses nach einer Gesetzesänderung, Reglementierung oder einer gerichtlichen Entscheidung als null und nichtig anzusehen ist, dann beeinträchtigt dies in keinem Fall die Gültigkeit und die Beachtung der hier festgeschriebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

10. ANWENDBARES RECHT

Diese hier festgeschriebenen Bedingungen unterliegen dem französischen Recht. Ausschließlicher Gerichtsstand für Rechtsstreitigkeiten ist Paris.

11. GEWINNSPIELE

Momentan gibt es kein laufendes Gewinnspiel. Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram, um mehr über unsere aktuellen Angebote zu erfahren!

12. SONDERANGEBOTSREGELN

Momentan gibt es kein Sonderangebot. Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie aktuelle Informationen zu unseren Angeboten!